Anders als der stichtagsbezogene Marktwert spiegelt der Beleihungswert den während der gesamten Kreditlaufzeit erzielbaren Wert wider.

Er ist wesentlich für die Risikobeurteilung sowie -steuerung und damit auch relevant für die Höhe der Refinanzierungs- und Eigenkapitalkosten.

Unserer Beleihungswertermittlung kommt daher im Rahmen der Immobilienfinanzierung eine bedeutende Rolle zu. Insbesondere für Pfandbriefemittenten nimmt der Beleihungswert einen hohen Stellenwert ein, da er maßgeblich die Sicherheit des Deckungsstocks beeinflusst.