Sprache
Kontakt

KENSTONE - Ihr Partner für professionelle Immobilienbewertung.

Werte schaffen, Werte leben – das ist die entscheidende Grundlage für den Erfolg von KENSTONE Real Estate Valuers. Denn Werte prägen nicht nur ganz maßgeblich unser Geschäft, sondern wirken sich auch auf das Ergebnis unserer Arbeit aus.

Die vier Unternehmenswerte Kompetenz, Erfahrung, Zuverlässigkeit und Partnerschaft bestimmen unser Handeln und beschreiben dabei die Einstellung und die Art und Weise, wie wir den Ansprüchen unserer Kunden gerecht werden: mit einer unabhängigen, präzisen und zukunftssicheren Immobilienbewertung, auf die Sie vollkommen vertrauen können.

Erfahren Sie hier mehr über KENSTONE Real Estate Valuers.

HypZert

Leistungsspektrum

Mit KENSTONE entscheiden Sie sich für einen erfahrenen, zuverlässigen Partner, der Ihnen in allen Bereichen der Immobilienbewertung mit umfassendem Know-how zur Seite steht.

Leistungsspektrum

Mit KENSTONE entscheiden Sie sich für einen erfahrenen, zuverlässigen Partner, der Ihnen in allen Bereichen der Immobilienbewertung mit umfassendem Know-how zur Seite steht.

KENSTONE im Portrait

Möchten Sie schnell und ohne viele Klicks mehr über KENSTONE erfahren? Dann haben wir hier unseren Imagefilm für Sie.

Media-Center

Im Bereich News & Events stellen wir für Sie Unternehmens-News und Pressemitteilungen ein. Gleichzeitig werden hier aktuelle Veranstaltungsinformationen veröffentlicht.

Neuigkeiten
Veranstaltungen
Pressemeldungen
KENSTONE Team NRW beim B2RUN Firmenlauf
Als sportlich hat sich erneut das KENSTONE Team NRW gezeigt und am B2run Firmenlauf am Freitag, 10.06.2022 in Düsseldorf teilgenommen. Es hat allen Spaß gemacht und als Belohnung für die Läufer gab es Medallien … und die großartige Unterstützung des Teams!
Die Schweine warten weiter -
Die Schaffung von Rahmenbedingungen u. a. in der Gesetzgebung zum Umbau in den Schweineställen hin zu mehr Tierwohl stehen weiter aus. Sich über landwirtschaftliche Immobilien einen Überblick zu verschaffen ist komplex. Da gibt es starke regionale Unterschiede in Deutschland: tierstarke Regionen mit intensiver Flächennutzung in Nordwestdeutschland, Grünlandregionen im Norden und Süden, große Betriebsstrukturen im Osten und eher kleinere Betriebe im Süden. Ferner hat jede Tierart schon von Natur aus unterschiedliche Anforderungen an die Haltungsbedingungen und damit an die Immobilien.
20 Jahre - 20 Stimmen: Martinus Kurth im on-geo Interview
Zum Auftakt der Jubiläumsreihe "20 Jahre - 20 Stimmen" der on-geo GmbH wurde Martinus Kurth im on-geo Interview zum Thema #Digitalisierung gefragt, den damit verbundenen Herausforderungen für KENSTONE und natürlich auch zu den Wünschen für das Geburtstagskind.
13. KENSTONE Immobilientag am 02.06.2022 in Berlin
Endlich: Der KENSTONE Immobilientag hat wieder stattgefunden: Live und mit Menschen, die sich persönlich trafen und miteinander sprachen. Ein Schritt zurück zur Normalität und ein Grund zum Feiern. Zumal KENSTONE Real Estate Valuers in diesem Jahr den 15. Geburtstag begeht.
KENSTONE Team NRW beim B2RUN Firmenlauf
Als sportlich hat sich erneut das KENSTONE Team NRW gezeigt und am B2run Firmenlauf am Freitag, 10.06.2022 in Düsseldorf teilgenommen. Es hat allen Spaß gemacht und als Belohnung für die Läufer gab es Medallien … und die großartige Unterstützung des Teams!
Die Schweine warten weiter -
Die Schaffung von Rahmenbedingungen u. a. in der Gesetzgebung zum Umbau in den Schweineställen hin zu mehr Tierwohl stehen weiter aus. Sich über landwirtschaftliche Immobilien einen Überblick zu verschaffen ist komplex. Da gibt es starke regionale Unterschiede in Deutschland: tierstarke Regionen mit intensiver Flächennutzung in Nordwestdeutschland, Grünlandregionen im Norden und Süden, große Betriebsstrukturen im Osten und eher kleinere Betriebe im Süden. Ferner hat jede Tierart schon von Natur aus unterschiedliche Anforderungen an die Haltungsbedingungen und damit an die Immobilien.
20 Jahre - 20 Stimmen: Martinus Kurth im on-geo Interview
Zum Auftakt der Jubiläumsreihe "20 Jahre - 20 Stimmen" der on-geo GmbH wurde Martinus Kurth im on-geo Interview zum Thema #Digitalisierung gefragt, den damit verbundenen Herausforderungen für KENSTONE und natürlich auch zu den Wünschen für das Geburtstagskind.
13. KENSTONE Immobilientag am 02.06.2022 in Berlin
Endlich: Der KENSTONE Immobilientag hat wieder stattgefunden: Live und mit Menschen, die sich persönlich trafen und miteinander sprachen. Ein Schritt zurück zur Normalität und ein Grund zum Feiern. Zumal KENSTONE Real Estate Valuers in diesem Jahr den 15. Geburtstag begeht.
Event
Zeitraum
Ort
HypZert Jahrestagung 2022
29. - 30.06.2022
Berlin

Die HypZert Jahrestagung ist das MUST HAVE für alle HypZert-zertifizierten Immobiliengutachter und Bewertungsgesellschaften. Selbstverständlich ist KENSTONE Real Estate Valuers mit starker Mannschaft und eigenem Stand vertreten. Die Jahrestagung findet statt im Hotel Berlin Central District.

BIIS Jahrestagung Immobilienfonds 2022
20.06.2022
Frankfurt am Main

Willkommen zur BIIS Jahrestagung Immobilienfonds 2022

Die Veranstaltung findet am 20. Juni 2022 im Steigenberger Airport Hotel Frankfurt am Main von 11:00 Uhr bis ca. 18:45 Uhr statt.

Die Teilnahme an der BIIS Jahrestagung Immobilienfonds 2022 ist für BIIS Mitglieder und jeweils einen Mitarbeiter von BIIS Research-Vertragspartnern kostenfrei. Für alle anderen Teilnehmer beträgt die Teilnahmegebühr € 850,00 zzgl. ges. MwSt.

Weitere Informationen und Anmeldung:

BIIS | Immobilienfonds 2022

13. KENSTONE Immobilientag
02.06.2022
Berlin

Veranstaltungsort: Hotel BERLIN BERLIN

Die KENSTONE Immobilientage sind inzwischen zu einer festen Institution geworden: Am 02.06.2022 findet unser 13. Immobilientag in Berlin statt.

ON-GEO DAYS
12. - 13.05.2022
Erfurt

Veranstaltungsort: Dorint-Hotel Am Dom, Erfurt

Die on-geo Days werden jährlich in Erfurt veranstaltet von on-geo. Der Veranstalter ist einer der führenden Anbieter für softwaregestützte Immobilienbewertung in Europa.

www.on-geo.de

Crédit Foncier Immobilier und KENSTONE Real Estate Valuers haben die EVA SAS gegründet

Nach der im Jahr 2016 gestarteten Partnerschaft unterzeichneten Crédit Foncier Immobilier - Expertise und KENSTONE Real Estate Valuers, jeweils führende Bewertungsgesellschaften in Frankreich und Deutschland, am 17. Juni 2019 die offizielle Gründung der juristischen Gesellschaft EVA SAS (European Valuers Alliance).

KENSTONE expandiert nach Münster

KENSTONE Real Estate Valuers expandiert nach Münster

KENSTONE Real Estate Valuers eröffnet im Sommer 2019 einen neuen Standort in Münster. "Wir möchten noch näher an unseren Kunden sein, und dieses in einer wirtschaftlich starken und infrastrukturell sehr gut erschlossenen Region", erläutert Martinus Kurth, kaufmännischer Geschäftsführer der KENSTONE, die Standortwahl.

Sehen Sie hier die Pressemitteilung, die am 07.03.2019 vor der MIPIM erschienen ist:

Interview Dr. Michael Brandl in "Der langfristige Kredit" zu Digitalisierung in Deutschland

Interview mit Michael Brandl "Bezüglich Datenqualität und Transparenz spielt Deutschland sicher nicht in der ersten Liga".

Noch ein Jahr Aufschwung

Die Immobilienbranche kann sich auf eine Fortsetzung des Aufschwungs einstellen.

Crédit Foncier Immobilier und KENSTONE Real Estate Valuers haben die EVA SAS gegründet

Nach der im Jahr 2016 gestarteten Partnerschaft unterzeichneten Crédit Foncier Immobilier - Expertise und KENSTONE Real Estate Valuers, jeweils führende Bewertungsgesellschaften in Frankreich und Deutschland, am 17. Juni 2019 die offizielle Gründung der juristischen Gesellschaft EVA SAS (European Valuers Alliance).

KENSTONE expandiert nach Münster

KENSTONE Real Estate Valuers expandiert nach Münster

KENSTONE Real Estate Valuers eröffnet im Sommer 2019 einen neuen Standort in Münster. "Wir möchten noch näher an unseren Kunden sein, und dieses in einer wirtschaftlich starken und infrastrukturell sehr gut erschlossenen Region", erläutert Martinus Kurth, kaufmännischer Geschäftsführer der KENSTONE, die Standortwahl.

Sehen Sie hier die Pressemitteilung, die am 07.03.2019 vor der MIPIM erschienen ist:

Interview Dr. Michael Brandl in "Der langfristige Kredit" zu Digitalisierung in Deutschland

Interview mit Michael Brandl "Bezüglich Datenqualität und Transparenz spielt Deutschland sicher nicht in der ersten Liga".

Noch ein Jahr Aufschwung

Die Immobilienbranche kann sich auf eine Fortsetzung des Aufschwungs einstellen.