Sprache
Kontakt
hero overlay

Neuigkeiten

Hier veröffentlichen wir für Sie aktuelle Unternehmens-News

News | 06.04.2022
Die Schweine warten weiter -
Die Schaffung von Rahmenbedingungen u. a. in der Gesetzgebung zum Umbau in den Schweineställen hin zu mehr Tierwohl stehen weiter aus. Sich über landwirtschaftliche Immobilien einen Überblick zu verschaffen ist komplex. Da gibt es starke regionale Unterschiede in Deutschland: tierstarke Regionen mit intensiver Flächennutzung in Nordwestdeutschland, Grünlandregionen im Norden und Süden, große Betriebsstrukturen im Osten und eher kleinere Betriebe im Süden. Ferner hat jede Tierart schon von Natur aus unterschiedliche Anforderungen an die Haltungsbedingungen und damit an die Immobilien.
News | 04.04.2022
20 Jahre - 20 Stimmen: Martinus Kurth im on-geo Interview
Zum Auftakt der Jubiläumsreihe "20 Jahre - 20 Stimmen" der on-geo GmbH wurde Martinus Kurth im on-geo Interview zum Thema #Digitalisierung gefragt, den damit verbundenen Herausforderungen für KENSTONE und natürlich auch zu den Wünschen für das Geburtstagskind.
News | 30.03.2022
13. KENSTONE Immobilientag am 02.06.2022 in Berlin
Endlich: Der KENSTONE Immobilientag findet wieder statt: Live und mit Menschen, die sich persönlich treffen und miteinander sprechen. Ein Schritt zurück zur Normalität und ein Grund zum Feiern. Zumal KENSTONE Real Estate Valuers in diesem Jahr den 15. Geburtstag begeht.
News | 22.03.2022
Erster Marktbericht der European Valuers Alliance (EVA) auf der MIPIM erschienen (Q1/2022)
Wir freuen uns sehr, Ihnen den ersten Marktbericht der European Valuers Alliance (EVA) vorstellen zu können, der sowohl die wichtigsten Primär- als auch auf die immer wichtigeren Sekundärmärkte Europas in den Assetklassen Office, Retail und Logistics vorstellt, die von den Partnern der European Valuers’ Alliance (EVA) abgedeckt werden. Erschienen ist der Marktbericht Q1/2022 auf der MIPIM in Cannes.
News | 06.04.2022
Die Schweine warten weiter -
Die Schaffung von Rahmenbedingungen u. a. in der Gesetzgebung zum Umbau in den Schweineställen hin zu mehr Tierwohl stehen weiter aus. Sich über landwirtschaftliche Immobilien einen Überblick zu verschaffen ist komplex. Da gibt es starke regionale Unterschiede in Deutschland: tierstarke Regionen mit intensiver Flächennutzung in Nordwestdeutschland, Grünlandregionen im Norden und Süden, große Betriebsstrukturen im Osten und eher kleinere Betriebe im Süden. Ferner hat jede Tierart schon von Natur aus unterschiedliche Anforderungen an die Haltungsbedingungen und damit an die Immobilien.
News | 04.04.2022
20 Jahre - 20 Stimmen: Martinus Kurth im on-geo Interview
Zum Auftakt der Jubiläumsreihe "20 Jahre - 20 Stimmen" der on-geo GmbH wurde Martinus Kurth im on-geo Interview zum Thema #Digitalisierung gefragt, den damit verbundenen Herausforderungen für KENSTONE und natürlich auch zu den Wünschen für das Geburtstagskind.
News | 30.03.2022
13. KENSTONE Immobilientag am 02.06.2022 in Berlin
Endlich: Der KENSTONE Immobilientag findet wieder statt: Live und mit Menschen, die sich persönlich treffen und miteinander sprechen. Ein Schritt zurück zur Normalität und ein Grund zum Feiern. Zumal KENSTONE Real Estate Valuers in diesem Jahr den 15. Geburtstag begeht.
News | 22.03.2022
Erster Marktbericht der European Valuers Alliance (EVA) auf der MIPIM erschienen (Q1/2022)
Wir freuen uns sehr, Ihnen den ersten Marktbericht der European Valuers Alliance (EVA) vorstellen zu können, der sowohl die wichtigsten Primär- als auch auf die immer wichtigeren Sekundärmärkte Europas in den Assetklassen Office, Retail und Logistics vorstellt, die von den Partnern der European Valuers’ Alliance (EVA) abgedeckt werden. Erschienen ist der Marktbericht Q1/2022 auf der MIPIM in Cannes.