Sprache
Kontakt
hero overlay

KENSTONE - Ihr Immobiliengutachter aus München

Die Landeshauptstadt München mit rd. 1,49 Mio. Einwohner (Stand: 2020) ist eines der wichtigsten Wirtschafts- und Kulturzentren der Bundesrepublik und bietet u.a. durch die Nähe zu den Alpen und der „Kulturlandschaft Fünfseenland“ eine hohe Lebensqualität. Mit der „Ludwig-Maximilians-Universität“ und der „TU München“ hat die Landeshauptstadt nationale und internationale Bedeutung als Wissensstandort. München ist Sitz vieler international tätiger Unternehmen wie BMW AG, Siemens AG, MAN SE, Allianz SE etc. Mit der EXPO REAL findet in München eine der größten Fachmessen für Immobilien statt, an der die KENSTONE mit einem Stand vertreten ist.

Über unseren Standort in München

Der Standort München wurde 2011 eröffnet und ist zusammen mit dem Standort Stuttgart überwiegend im süddeutschen Raum tätig. Zum Tätigkeitsgebiet zählen insbesondere die Regionen Ober- und Unterfranken, Mittelfranken, Oberpfalz, Niederbayern, Oberbayern und Teile Schwabens.
Seit Eröffnung des Münchner Büros wurden über 12.000 Gutachten mit einem Bewertungsvolumen von knapp 53 Mrd. € erstellt. Die Bewertungsschwerpunkte liegen im wohnwirtschaftlichen (ETW, EFH, MFH) und gewerblichen Bereich (Wohn- und Geschäftshäuser, Büro, Einzelhandel etc.) für Kreditinstitute sowie Bauträger und Projektentwickler. Aufgrund der regionalen Gegebenheiten hat sich am Standort München eine hohe Expertise in der Bewertung hochpreisiger Wohnimmobilien wie Villen und Luxuswohnungen entwickelt.
Das Team besteht aus 11 MitarbeiterInnen (10 GutachterInnen und 1 Assistenz) und ist seit Eröffnung des Münchner Büros stetig am wachsen. Unterstützt wird der Standort zudem von 8 regional und überregional tätigen Kooperations-Sachverständigenbüros.
 

Unsere Zahlen in München

Mitarbeitende München
13
Aufträge München
15.500
Kooperationsbüros München
8


Unser Gebiet in München

Kontakt

Sebastian Hopfner Regionaloffice München, KENSTONE GmbH

Tel: 089 . 3564 - 2409
E-Mail: sebastian.hopfner@kenstone.de

Regionalmanagerin

Sebastian Hopfner, Dipl.-Ing. MBA CIS HypZert (F) MRICS

Herr  Hopfner studierte an der Technischen Universität München (TUM) Architektur und absolvierte im Anschluss den postgradualen Studiengang zum Master of Business Administration (MBA). Im Jahr 2010 schloss Herr Hopfner zudem das berufsbegleitende Kontaktstudium zum Immobilienökonom an der ADI Akademie der Immobilienwirtschaft ab. Die ersten beruflichen Erfahrungen sammelte er bei der Catella Property Valuation GmbH sowie bei dem im Wege eines Management Buy Out aus der Catella Property Group hervorgegangenen Asset und Investment Manager CR Investment Management GmbH. Anschließend war Herr Hopfner elf Jahre bei der Deutschen Pfandbriefbank AG im Bereich Property Analysis & Valuation tätig. Im Oktober 2021 schloss sich Herr Hopfner der KENSTONE an und übernahm die Regionalleitung für den Standort München. Herr Hopfner ist CIS HypZert F-zertifiziert und Professional Member der RICS.

Gerne beraten wir Sie, nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf


Warum KENSTONE München?

Know How, Qualität und Professionalität in allen Assetklassen!

Know How
Jahrelange Erfahrung, diversifizierte Ausbildungsrichtungen und Weiterbildungen bilden die Grundlage unserer Kompetenz im interdisziplinären Feld der Immobilienwertermittlung.

Qualität und Professionalität
Zertifizierungen nach international anerkannten Kriterien der DIN EN ISO/IEC 17024 (z.B. HypZert) unserer GutachterInnen  sowie die Mitgliedschaft im Royal Institute of Chartered Surveyors sichern die Einhaltung höchster Qualitätsansprüche.

Assetklassen
Am Standort München können nahezu alle Assetklassen bewertet werden, von wohnwirtschaftlichen Objekten aller Art, über gewerbliche Liegenschaften des Einzelhandels und der Produktion, Bürogebäude, zu Managementimmobilien des Beherbergungs- und Sozialbereichs.

Aktuelle regionale Themen

Ihr Weg zu uns:

KENSTONE GmbH München
Leopoldstraße 230
80807 München

Telefon: 089 . 3564 - 2107
Fax: 089 . 3564 – 2231
E-Mail: muenchen@kenstone.de

Öffnungszeiten: 08:00 – 18:00 Uhr

 

PKW
Den Mittleren Ring (B2R) auf die Leopoldstraße stadtauswärts verlassen. Die Tiefgaragenzufahrt befindet sich an der Erwin-von-Kreibig-Straße, ausgehend von der Leopoldstraße.

ÖPNV
Hauptbahnhof – U2 in Richtung Feldmoching, Haltepunkt Scheidplatz – Buslinie 141 in Richtung Dülferstraße, Haltepunkt Freiligrathstraße